Startseite » Seminare » Ausbilder:innen Akademie

Noch besser ausbilden!

Die 4-teilige Seminarreihe adressiert erfahrene und neue Ausbilder:innen sowie Ausbildungsbeauftragte.
Wir thematisieren Erkenntnisse zur Kooperation mit der „Generation Z“.


Programm der Ausbilder:innen Akademie

Modul 1
Grundlagen der kognitiven Entwicklung bei Jugendlichen

Sie sind noch nicht erwachsen! Es ist nicht unwahrscheinlich, dass Sie mit Ihren Auszubildenden im Teenageralter manche Überraschung erleben. Ursache sind ganz normale menschliche Entwicklungsstationen. Wir helfen Ihnen dabei, mit der möglicherweise wechselhaften aber vorübergehenden Phase von erwachsen werdenden Jugendlichen umzugehen.

Modul 2
Methoden der Wissensvermittlung

Ausbilden ist auch „learning by doing“. Dennoch kann es sinnvoll sein, vor allem bei komplexen Themen mit Methode vorzugehen. Wir zeigen Ihnen das typische  Lehrinstrumentarium und geben Tipps für die praktische Anwendung im  Ausbildungsalltag.

Modul 3
Die Auszubildenden von heute – ein Perspektivwechsel

Die Auszubildenden der 2000er Generation kommen Ihnen möglicherweise gelegentlich seltsam vor. Vielleicht hängt es mit seiner (Internet-)Sozialisation zusammen, vielleicht auch mit seinem Bewusstsein, eine gefragte Zielgruppe zu sein. Wie kann es gelingen, diese Spezies auf den ganz normalen Arbeits- und Ausbildungsalltag mit seinen profanen Anforderungen zu konditionieren? Wir versuchen, gemeinsam mit Ihnen Antworten zu entwickeln.

Modul 4
Beurteilungsgespräche sicher führen

Beurteilungsgespräche sind ein heikles Thema. Unbemerkt schleichen sich Fehler ein, die die Beurteilten als Verurteilte positionieren. Das Seminar zeigt Ihnen, wie Sie das vermeiden und Ihr eigentliches Ziel, nämlich Veränderungsprozesse anzuregen und positive Ansätze zu verstärken, erreichen.


Ihre Voranmeldung oder Reservierung richten Sie bitte direkt an 

Markus Kamann
Geschäftsführer
Telefon: 05251 / 69405-0
Mail: mkamann(at)zeusnet.de