Startseite » Dienstleistungen » Kollaboratives Arbeiten

IT-Starter (Refugees)

Das Programm IT-Starter sorgt für Orientierung im deutschen IT-Ausbildungs-
und Arbeitsmarkt.

Dauer:
16 Wochen | mind. 2 Tage pro Woche | 480 Unterrichtseinheiten

Inhalt:
Sie arbeiten an einem IT-Projekt alleine oder in Gruppen und erhalten
ein Abschlusszertifi kat der Cisco® Networking-Academy. Zusätzlich
erstellen wir ein IT-Competence-Paper für Ihre Bewerbungsunterlagen.
Deutschunterricht begleitet das Projekt.

Wir stellen Kontakt zu Unternehmen her und trainieren mit Ihnen das
Bewerbungsverfahren.

Veranstaltungsort:
Kassel

Vorkenntnisse Deutsch und Englisch:
B1 Niveau / Basiskenntnisse in Englisch

Vorkenntnisse Informationstechnologie (IT):
Keine, aber Interesse!

Wie können Sie teilnehmen?
Für Sie kostenlos über den Aktivierungsgutschein (AVGS).
Sprechen Sie Ihren Fallmanager im Jobcenter an oder legen unseren Flyer vor.

Flyer Download

Starttermin:
Kontinuierlicher Beginn möglich!

Die Bausteine im Detail:Schaubild IT-Starter

Nachfragen zu weiteren Details gern direkt an Philip Schmidt.