AdA-Schein Intensiv-Kurs / Ausbildereignung nach AEVO in Kassel

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾
Start: 08. Oktober 2020
________________________________

Ihre Vorteile:

  • 100% Besteherquote in 2019
  • Ø Prüfungsnote 2,0
  • praxisorientierte Vorbereitung
  • erfahrene und zertifizierte AdA-Dozenten
  • hohe Lernintensität durch max. 12 Teilnehmer
  • bundesweit gültiger AdA-Schein
  • individuell vereinbare Unterrichtszeiten
  • Förderung möglich

Der AdA-Schein (Ausbildung der Ausbilder/-innen), auch Ausbilderschein oder Ausbildereignung nach AEVO genannt, ist neben der Fachkompetenz des Ausbilders die “arbeitspädagogische Voraussetzung” für die Erteilung der Ausbildungsberechtigung durch die IHK.

Im Vorbereitungskurs mit anschließender IHK-Prüfung erwerben Sie wertvolle Kenntnisse, die Sie als Ausbilder benötigen. Ihre Auszubildenden erhalten eine qualitativ hochwertige Ausbildung, die für Ihr Unternehmen von großem Nutzen ist. Mit dem Erwerb des Ausbilderscheins investieren Sie außerdem in sich selbst und erhöhen Ihren Wert auf dem Arbeitsmarkt. Zudem ist dieser eine Voraussetzung für weitere berufliche Qualifizierungen wie “Meister” oder “Fachwirt”.

Auf Anregung unserer Netzwerkunternehmen, haben wir zur Vorbereitung auf die AdA-Prüfung in Kassel einen Kurs entwickelt, der Rücksicht auf Ihre Bedürfnisse und meist knappen zeitlichen Ressourcen nimmt.

Der gpdm AdA-Intensivkurs bereitet Sie gezielt auf die IHK-Ausbildereignungsprüfung vor.

Zu Ihrer Sicherheit wird dieses Seminar weitgehend im Blended Learning durchgeführt. Alle theoretischen Inhalte finden in Form von Online-Meetings statt. Die praktischen Übungen werden in Präsenzabschnitten unter den zum Durchführungszeitpunkt empfohlenen Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen durchgeführt.

16 Tage I 690,00 EUR zzgl. Arbeitsmaterial ca. 80,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Bis zu 100% Förderung möglich. Wir erklären Ihnen, wie und wo Sie die Förderung erhalten.

Die schriftliche IHK-Prüfung für die Teilnehmer des AdA-Intensiv-Kurses findet bei der IHK Kassel am 01.12.2020 statt. Der Termin für die praktische IHK-Prüfung findet ca. zwei Wochen nach der schriftlichen Prüfung statt. Der genaue Termin wird in Absprache zwischen den Teilnehmern und der IHK festgesetzt. Die Prüfungsgebühren in Höhe von ca. 230,00 EUR sind direkt an die IHK zu entrichten.

Mitglieder unserer Netzwerke Kompakt und Kompakt Logistik erhalten 10% Rabatt auf die Kursgebühren. Hier erhalten Sie mehr Informationen über die Mitgliedschaft.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte für weitere Details gerne direkt an Roger Voigtländer.

Kostenloses Infomaterial anfordern

Bitte schicken Sie mir Infomaterial für den Intensiv-Kurs "Ausbildung der Ausbilder/-innen (AdA) nach AEVO" in Kassel.

Ihr Name: (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse: (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer: (optional)

Ihre Nachricht (optional)

Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten und der Kontaktaufnahme durch den Anbieter einverstanden.
Der Datenschutzerklärung stimme ich zu.